Der 1. PBC Sonthofen wurde im Juli 1981 ins Vereinsregister eingetragen und zählt somit zu den Pionieren des Pool-Billardsports im Allgäu.

1993 fusionierte dieser mit dem Nachbarverein der Billardfreunde Kupferkessel-Burgberg e. V., welche seit 1979 im Allgäu aktiv sind und auch Gründungsmitglieder des Bodensee-Billardverbandes waren. Die Billardfreunde Burgberg qualifizierten sich 1987 für die neu gegründete 8-Ball Bundesliga, in der sie sich 6 Jahre gehalten haben.

Nach der Fusion der beiden Vereine kann der 1. PBC Sonthofen mit Stolz auf weitere 4 Jahre Bundesliga-Zugehörigkeit zurückblicken.

Mehr Informationen zum 1. PBC Sonthofen finden Sie unter www.billardclub-sonthofen.de